Trauerhalle

Erste private Trauerhalle in Recklinghausen
Die Alternative zum städtischen Friedhof, um von Verstorbenen
in Ruhe Abschied zu nehmen.


Aus der Erfahrung heraus, dass es die städtischen Räumlichkeiten
den Hinterbliebenen nicht leicht machen, sich die Zeit zu nehmen,
zum Verstorbenen zu setzen oder Worte zu sprechen, die noch am
Herzen liegen, wurde Mitte 2002 die erste private Trauerhalle
in den Räumlichkeiten von Konert Bestattungen eingeweiht.

Mehrere Abschiedsräume bieten die Möglichkeit in wohnlicher Umgebung
in Ruhe Abschied zu nehmen. Die vollklimatisierten Trauerhalle bietet
bis zu 50 Personen Platz, um bei einer Trauerfeier in abgeschiedener
und individueller Form Abschied zu nehmen.
Impression